top of page
ei_1635268438618-removebg-preview[12200].png

Hier bin ich 
 

Inga Siebel
*
1980

Wer bin ich?

Aufgewachsen in Deutschland,

ringsrumummichherum trubelndes Leben in der Grossfamilie mit Pflege- und Adoptivgeschwistern,
auswandernd und ankommend in der Schweiz.

 

Dem Kreativen in allen Prozessen des Lebens zugewandt, ausdrückend, experimentierend durch Versuch und Irrtum bis hin zur Entdeckung begeisternder Aha- Erlebnisse, Erfahrungen und  Erkenntnisse, Kreativität oftmals Halt und Anker im Leben

Flexibilität und Veränderbarkeit schenkend.


Persönliches Wachstum in allen Lebensbereichen 
getragen durch Prozesse und Erfahrungen im Wandel der Kunst und Kreativität, sozialen Netzwerken - Mensch, Hund und Beziehungen, Bewegung und Natur, sowie sinnstiftenden Haltungen und Werten.

Branchenzertifikat Kunsttherapeutin
Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie

 

Mal-und Gestaltungstherapeutin iac 

Praktikum: integrative Psychiatrie Winterthur


Zertifikat medizinische Grundlagen

Intensivmodule und individuelle Weiterbildungen:

  • Übung der Achtsamkeit

  • Holz - nicht alles lässt sich zum Bolzen drehen

  • Marmor- Stein und Peccia

  • Landart

  • Maskenarbeit

  • Gruppendynamik

  • Biographiearbeit

  • der kreative Prozess

  • Basiskurs Neurographik

  • medizinischer Basiskurs und Nothelfer

  • Nothelferkurs Kinder

Sozialpädagogin HF
 

Äquivalenz (CH) zur Sozialpädagogin HF 
 

neben meiner kunsttherapeutischen Arbeit im Atelier bin ich als Hortleitung in der schulergänzenden Betreuung einer Tagesschule in Zürich tätig

Ausbildnerin in der Praxis:
Basiskurs CAS Ausbilderin in der Praxis für Studierende sowie
Berufsbildnerin und  Berufsbildungsverantwortliche für Fachpersonen Betreuung

Weiterbildung in agiler Führung


20 Jahre Berufserfahrung in der stationären Jugendhilfe , sowie in schulergänzenden Angeboten in Deutschland und der Schweiz,

4  Jahre berufsbegleitende Ausbildung zur staatlich anerkannte Jugend- und Heimerzieherin incl. Vorpraktikum im Internat für blinde und sehbehinderte Kinder und Jugendliche

Freiwilliges Soziales Jahr im Zentrum für Psychiatrie Reichenau
 
fortlaufende Kreativangebote und Projekte innerhalb der sozialpädagogischen Arbeit 

 

bottom of page